top of page

Was ist Jogo de Búzios?

Aktualisiert: 13. Mai 2023


Jogo de Búzios ist ein Orakel-System, das aus Westafrika stammt und in Brasilien von Afrobrasilianern praktiziert wird. Es basiert auf der Interpretation von Symbolen, die durch das Werfen von Muscheln oder Búzios erzeugt werden.

Das Wort "Búzios" bedeutet auf Portugiesisch "Muscheln". Das Orakel besteht aus 16 Hauptmuscheln, die auf eine bestimmte Weise geworfen werden, um ein "Odu" oder eine "Odun" genannte Kombination von Symbolen zu erzeugen. Jedes Odu hat seine eigene Bedeutung und wird von einem erfahrenen Búzios-Leser oder "Pai de Santo" interpretiert.

Das Jogo de Búzios ist ein wichtiger Bestandteil der afro-brasilianischen Religionen Candomblé und Umbanda, aber es wird auch von Menschen praktiziert, die keine formelle religiöse Verbindung haben. Es wird oft zur spirituellen Beratung und zur Lösung von Problemen in verschiedenen Lebensbereichen wie Liebe, Finanzen, Gesundheit und Karriere verwendet.

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ritual de prosperidade

Ritual der Prosperität 1. Sammeln Sie die benötigten Materialien: eine grüne Kerze, einen Korb aus Stroh, frisches Obst (wie grüne Äpfel, Trauben und Bananen), und nehmen Sie sich Zeit, um symbolisch

Comments


bottom of page